• Nico

Daran wirst du scheitern.

Im Laufe der Zeit habe ich immer mehr Menschen kennengelernt, die in Immobilien investieren wollten und teilweise auch großartige Ideen und Pläne hatten.

Vor knapp 3 Jahren habe ich damit begonnen eine Liste auf meinem Smartphone zu führen und die Anzahl jener Personen getrackt, die so wie ich, demnächst beginnen möchten.

Ursprünglicher Sinn und Zweck der Liste war, dass es gute Netzwerk-Kontakte im Immobilienbusiness werden. Ich war naiv.


In den letzten 3 Jahren habe ich sage und schreibe 28 Menschen persönlich kennengelernt, welche die Idee in Immobilien zu investieren als "sehr schlau" oder "das beste was man machen kann" bezeichnet haben und selbst starten wollten.

Tatsächlich hat bis dato, außer mir, kein einziger damit begonnen.

Und dies obwohl viele dieser Personen mehr Eigenkapital, ein besseres Netzwerk oder in irgendeiner Art Erfahrungen mit Immobilien hatten.


Sie alle sind nicht daran gescheitert, dass sie schlecht kalkuliert, zu teuer eingekauft oder nachlässig mit ihren Steuern umgegangen sind.

Sie haben einzig und allein nie damit begonnen, zu starten.

"Das macht jetzt sowieso schon jeder", "Momentan geht´s nicht", "Ich starte gerade", "Wirtschaftslage momentan schlecht", und so weiter und so weiter ...


Daran wirst du scheitern. Du wirst niemals starten.


Das gilt natürlich nicht nur für Immobilien, sondern auch für Wertpapiere, Sport, Job und alle anderen Lebenslagen.


Liegt es daran, dass deine Angst vorm Scheitern größer ist, als all das Gute am Erfolg?

Mit deinem Nichtstun nimmst du dir jedenfalls noch so winzige Chance auf Erfolg.

Eliminiere deine gedanklichen Hindernisse in dem du aus deinen Worten Taten machst.

Fange bei kleinen Dingen, mit geringem Risiko an, und arbeite dich hoch.


Was du heute und auch bestimmt die nächsten 100 Jahre von älteren Menschen hören wirst, sind folgende Worte:

"Ich bereue es, dass ich damals nicht begonnen habe"

"Das einzige was ich anders machen würde, ist früher damit anfangen"

"Ich habe mir mein Leben lang nur Sorgen gemacht"

"Ich wünschte, ich hätte einmal meinen Mut zusammengenommen"


Es wird nie leichter, besser oder rentabler werden als heute.


Wenn du nichts tust, passiert auch nichts.


4 Ansichten
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Facebook
  • Instagram